Eine Patenschaft ist der Beginn einer besonderen Beziehung, in der Sie ganz praktisch das Leben Ihres Patenkindes nachhaltig verändern können. So bekommt das Ziel Ihrer Spende ein Gesicht und eine Persönlichkeit.

 

Wie hilft eine Patenschaft

Durch eine Patenschaft ermöglichen Sie einem in seiner Existenz bedrohtem Kind aus Kamerun, dass es an unseren umfangreichen Programmen in Duala teilnimmt. Hier bekommt Ihr Patenkind regelmäßige Mahlzeiten, Kleidung, Bildung und medizinische Versorgung.

Ihre Hilfe wirkt sich gleich mehrfach aus! Sie schenken Ihrem Patenkind nicht nur das Überleben, sondern ermöglichen ihm ein neues besseres Leben mit Hoffnung, Sinn und Inhalt.

 

Was kann ich tun?

Werden Sie Pate und investieren Sie in das Leben eines Kindes. Sie haben die Möglichkeit, regelmäßig mit Ihrem Patenkind per Brief zu kommunizieren. Wenn Sie den ersten Brief Ihres Patenkindes in den Händen halten,  werden Sie spüren, wie wertvoll so eine Patenschaft für ein Kind in Not ist.  Es ist auch möglich, Ihr Patenkind vor Ort zu besuchen!

Mit nur 35,- Euro im Monat sorgen Sie für Ihr Patenkind. Mit der Übernahme einer Patenschaft, gehen Sie keine vertragliche Verpflichtung ein. Sie helfen so lange Sie wollen oder können. Für Ihre Spenden erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Mehr Informationen zu den Möglichkeiten einer Patenschaft erhalten Sie per Mail bei: info@heartforcameroon.org