Am heutigen Dienstag, dem 3. März 2020, berichtete die Lippische Landes-Zeitung (LZ) den Lesern im Kreis Lippe von den Impfkampagnen des Vereins Heart for Cameroon in Douala, Kamerun.

Der Bericht, unterstützt von einem Bild unseres Mitglieds Finn, führt den Leser vor Augen, was wir vor Ort getan haben, um den Kindern zu helfen. Sie berichten von unserem Besuch im Flüchtlingsheim und den schlechten hygienischen Zuständen, aber auch den Impfen, die wir den Kindern verabreicht haben.

Der Leser erfuhr auch, dass diese Aktion dank der Spenden von Privatpersonen, Unternehmen und Klubs möglich gemacht wurde, die wie wir ein Herz für Kamerun haben.

Artikel in der Lippischen Landes-Zeitung vom 3. März 2020